Muttertag

Wenn Du "Mutter" bist, so denkst Du immer doppelt. Einmal an Dich und einmal an Dein Kind. Jede Mutter und jeder Vater will nur das Beste für sein Kind. Speziell bei der Gesundheit und in Angelegenheiten der Schule oder des Studiums. In diesem Fall kannst Du Feng Shui leicht dazu nutzen um Dein Kind zu unterstützen. Nutze 2011 dafür besonders die Bereiche /Richtungen Südwesten und Nordosten. Sie fördern die Familie und besonders das Studieren und Lernen. Liegt das Schlafzimmer in diesen Bereichen so kann es als Studienplatz genutzt werden. Sonst lasse Dein Kind in diesen Bereichen lernen und / oder achte darauf, daß sie mit dem Gesicht in diese Richtungen blicken.

Willst Du selbst heuer noch schwanger werden? Nutze den Westbereich / Richtung dafür. Er steht 2011 für signifikanten Neubeginn und generell für glückliche Ereignisse. Willst Du auf Nummer sicher gehen, so solltest Du Deine GUA-Zahl und die dazugehörige "Yan Nian" Richtung kennen. Schlafe bzw. empfange in diesem Bereich, richte Dein Bett entsprechend aus und platziere deinen Herd in diese Richtung. Einfach oder? Kennst Du Deine Gua Zahl nicht, so schreib mir bitte ein kurzes Email.

Hast Du Interesse mehr über wirksames Fengshui, welches über das Platzieren von Kristallen und Flöten hinausgeht, zu erfahren? Dann hast Du heuer noch die Möglichkeit an einem Wochenende ein Feng Shui Basisseminar zu besuchen. Diese werde ich wahrscheinlich im Raum Wien und Graz anbieten.

Alles Liebe und Freude im Wonnemonat Mai

Günther

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Nina (Mittwoch, 07 Dezember 2011 21:21)

    Bin gerade erst auf diese Seite gestoßen. Ein toller Beitrag, der sehr interessant ist. Werde mich gleich mal genauer hier umschauen.

  • #2

    steroidsrx.roidlab.biz (Samstag, 13 Juni 2015 00:47)

    Werde mich gleich mal genauer hier umschauen.