Neu Kalibrierung unserer Energiesysteme

Die Frage ist nur wie?

Wir sind nicht allein und erhalten aus allen Ebenen und Dimensionen ausreichend Informationen dies zu tun. Ein wesentlicher Faktor dabei sind sogenannte „freie Energien“. Diese Energien stehen jedem zur Verfügung und sind in Symbolen / Kristallen codiert bzw. verschlüsselt. Über direkte oder mentale Applikation an unseren energetischen Schaltstellen (Chakren) und über die Kommunikationskraft des Wassers sind wir in der Lage diese Informationen zu entschlüsseln und als Hilfe bei der Anpassung zu verwenden.

Dass dies tatsächlich wirkt wissen wir spätestens seit den Mikroskop-Bildern des Wassers durch Dr. Emoto und durch Scanner-Aufnahmen bei Reiki Behandlungen.

 


Um unser Chakren-System neu zu kalibrieren ist es notwendig:

  •  das bestehende Energiesystem zu analysieren und zu optimieren
  •  mentalen Zugang zu unseren einzelnen körperlichen Chakren zu gewinnen
  • diese zu vereinen und mit den außerkörperlichen Chakren zu verbinden
  • die Symbole und deren Nutzen zu kennen
  • Methoden zu erlernen unser Herz zu öffnen und mental die neuen Informationen einzuspeisen

 

Das Wissen bzw. die Information über die Symbole und deren Anwendung ist einfach. Wichtig dabei sind jedoch die richtige Anwendung, die Übung und die konsequente Einbeziehung ins tägliche Leben.

Ich habe daher einen individuellen Lehrgang entwickelt der 3 Workshops umfasst. Diese können auch einzeln besucht werden. WS1 ist jedoch Voraussetzung für WS2 und WS2 ist Voraussetzung für WS3. 

Es ist auch möglich WS1 und WS2 an einem verlängerte Wochenende zu besuchen.

 

Für Interessierte die nicht im Raum Wien wohnen, bzw. nicht anreisen wollen, wird auch ein Fernlehrgang mit 12 CD’s angeboten.